Fingerschweiß: Das Stoffwechselprofil liegt auf der Hand

Fingerschweiß: Das Stoffwechselprofil liegt auf der Hand

Übli­cher­weise werden Stoff­wechsel oder Schad­stoff­be­lastung des Men­schen über die Analyse von Blut, Plasma oder Urin bestimmt. Wis­sen­schafter der Uni­ver­sität Wien haben nun eine neue Methode mit einer wesentlich ein­fa­cheren Pro­ben­nahme und vielen Anwen­dungs­mög­lich­keiten ent­wi­ckelt: die Analyse von Fingerschweiß.

read more
Mäuse: Intervallfasten besser als einfache Kalorienreduktion

Mäuse: Intervallfasten besser als einfache Kalorienreduktion

Eine gesunde Ernährung trägt wesentlich dazu bei, Krank­heiten hint­an­zu­halten und die Chancen auf ein län­geres Leben zu erhöhen. Ver­suche mit Modell­orga­nismen haben gezeigt, dass eine stark redu­zierte Kalo­ri­en­auf­nahme noch stärkere Effekte zeigt. Nun mehren sich die Hin­weise, dass die Fre­quenz der Nah­rungs­auf­nahme eine ganz ent­schei­dende Rolle spielt.

read more
Adipositas: Braunes Fett könnte gesunden Stoffwechsel bringen

Adipositas: Braunes Fett könnte gesunden Stoffwechsel bringen

Adi­po­sitas und meta­bo­lische Gesundheit schließen sich nicht unbe­dingt aus. Eine ent­schei­dende Rolle könnte dabei das brauen Fett­gewebe spielen. Eine aktuelle Studie Wiener Wis­sen­schafter zeigt, dass adipöse Men­schen mit aktivem braunem Fett einen gesün­deren Stoff­wechsel und einen höheren Ener­gie­ver­brauch haben als adipöse Per­sonen ohne braunes Fett.

read more
Rheumatoide Arthritis: Mediterrane Kost könnte helfen

Rheumatoide Arthritis: Mediterrane Kost könnte helfen

Eine Ernährung reich an anti­in­flamma­to­risch wirk­samen Bestand­teilen wie zum Bei­spiel die medi­terrane Kost könnte dazu bei­tragen, die sys­te­mische Ent­zündung bei Pati­enten mit rheu­ma­toider Arthritis zu mildern. Darauf weisen die Ergeb­nisse einer aktu­ellen ran­do­mi­sierten, pla­ze­bo­kon­trol­lierten Studie hin, die kürzlich publi­ziert wurde.

read more
Ernährungswende: Fachverbände machen Druck auf Politik

Ernährungswende: Fachverbände machen Druck auf Politik

Vor dem Beginn der nächsten Legis­la­tur­pe­riode in Deutschland haben sich Ernäh­rungs­fach­leute und Fach­ver­bände aus dem Gesund­heits­wesen mit einem Appell an die Politik gewandt, für eine sozial gerechte, gesund­heits­för­dernde, umwelt­ver­träg­liche und dem Tierwohl zu­trägliche Ernährung zu sorgen.

read more
Eisen: Ernährungsphysiologie und Ernährungsmedizin

Eisen: Ernährungsphysiologie und Ernährungsmedizin

Der ali­mentär indu­zierte Eisen­mangel tritt sehr häufig auf. Seine Ent­wicklung wird in drei Stadien ein­ge­teilt: prä­latent, latent und manifest. Jedes Stadium bedarf einer spe­zi­ellen Dia­gnostik und weist eine typische Sym­pto­matik auf. Eine wesent­liche Rolle für den Eisen­mangel spielen Blut­ver­luste, die die phy­sio­lo­gi­schen Ver­luste übertreffen.

read more
Bezahlte Anzeige

Terminhinweise

11. Dezember 2021, Wien – VERSCHOBEN

Gastro-​Highlights 2021

Auf­grund des aktu­ellen Lock­downs wird das Format zur Fort­bildung in Sachen Gas­tro­en­te­ro­logie und Hepa­to­logie ver­schoben. Der neue Termin wird in Kürze bekanntgegeben.

Info: www.gastrohighlights.org


Tech­ni­sches Museum, Wien

FOODPRINTS

Das Tech­nische Museum Wien lädt mit einer Son­der­aus­stellung zur inter­ak­tiven Reise durch die Geschichte und Zukunft von Technik und Ernährung ein. Eröffnet demnächst!

Info: www.technischesmuseum.at

Link-​Tipps

Portal der Öster­rei­chi­schen Gesell­schaft für Kinder- und Jugend­heil­kunde (ÖGJK)
Info & Kontakt: paediatrie.at


Inte­grative Behandlung von Angst, Burnout, Depression und Essstörung
Info & Kontakt: origo-gesundheitszentren.at

Fingerschweiß: Das Stoffwechselprofil liegt auf der Hand

Fingerschweiß: Das Stoffwechselprofil liegt auf der Hand

Übli­cher­weise werden Stoff­wechsel oder Schad­stoff­be­lastung des Men­schen über die Analyse von Blut, Plasma oder Urin bestimmt. Wis­sen­schafter der Uni­ver­sität Wien haben nun eine neue Methode mit einer wesentlich ein­fa­cheren Pro­ben­nahme und vielen Anwen­dungs­mög­lich­keiten ent­wi­ckelt: die Analyse von Fingerschweiß.

read more
Mäuse: Intervallfasten besser als einfache Kalorienreduktion

Mäuse: Intervallfasten besser als einfache Kalorienreduktion

Eine gesunde Ernährung trägt wesentlich dazu bei, Krank­heiten hint­an­zu­halten und die Chancen auf ein län­geres Leben zu erhöhen. Ver­suche mit Modell­orga­nismen haben gezeigt, dass eine stark redu­zierte Kalo­ri­en­auf­nahme noch stärkere Effekte zeigt. Nun mehren sich die Hin­weise, dass die Fre­quenz der Nah­rungs­auf­nahme eine ganz ent­schei­dende Rolle spielt.

read more
Ernährungswende: Fachverbände machen Druck auf Politik

Ernährungswende: Fachverbände machen Druck auf Politik

Vor dem Beginn der nächsten Legis­la­tur­pe­riode in Deutschland haben sich Ernäh­rungs­fach­leute und Fach­ver­bände aus dem Gesund­heits­wesen mit einem Appell an die Politik gewandt, für eine sozial gerechte, gesund­heits­för­dernde, umwelt­ver­träg­liche und dem Tierwohl zu­trägliche Ernährung zu sorgen.

read more
Adipositas: Braunes Fett könnte gesunden Stoffwechsel bringen

Adipositas: Braunes Fett könnte gesunden Stoffwechsel bringen

Adi­po­sitas und meta­bo­lische Gesundheit schließen sich nicht unbe­dingt aus. Eine ent­schei­dende Rolle könnte dabei das brauen Fett­gewebe spielen. Eine aktuelle Studie Wiener Wis­sen­schafter zeigt, dass adipöse Men­schen mit aktivem braunem Fett einen gesün­deren Stoff­wechsel und einen höheren Ener­gie­ver­brauch haben als adipöse Per­sonen ohne braunes Fett.

read more
Rheumatoide Arthritis: Mediterrane Kost könnte helfen

Rheumatoide Arthritis: Mediterrane Kost könnte helfen

Eine Ernährung reich an anti­in­flamma­to­risch wirk­samen Bestand­teilen wie zum Bei­spiel die medi­terrane Kost könnte dazu bei­tragen, die sys­te­mische Ent­zündung bei Pati­enten mit rheu­ma­toider Arthritis zu mildern. Darauf weisen die Ergeb­nisse einer aktu­ellen ran­do­mi­sierten, pla­ze­bo­kon­trol­lierten Studie hin, die kürzlich publi­ziert wurde.

read more
Eisen: Ernährungsphysiologie und Ernährungsmedizin

Eisen: Ernährungsphysiologie und Ernährungsmedizin

Der ali­mentär indu­zierte Eisen­mangel tritt sehr häufig auf. Seine Ent­wicklung wird in drei Stadien ein­ge­teilt: prä­latent, latent und manifest. Jedes Stadium bedarf einer spe­zi­ellen Dia­gnostik und weist eine typische Sym­pto­matik auf. Eine wesent­liche Rolle für den Eisen­mangel spielen Blut­ver­luste, die die phy­sio­lo­gi­schen Ver­luste übertreffen.

read more

Terminhinweise

11. Dezember 2021, Wien – VERSCHOBEN

Gastro-​Highlights 2021

Auf­grund des aktu­ellen Lock­downs wird das Format zur Fort­bildung in Sachen Gas­tro­en­te­ro­logie und Hepa­to­logie ver­schoben. Der neue Termin wird in Kürze bekanntgegeben.

Info: www.gastrohighlights.org


Tech­ni­sches Museum, Wien

FOODPRINTS

Das Tech­nische Museum Wien lädt mit einer Son­der­aus­stellung zur inter­ak­tiven Reise durch die Geschichte und Zukunft von Technik und Ernährung ein. Eröffnet demnächst!

Info: www.technischesmuseum.at

Link-​Tipps

Portal der Öster­rei­chi­schen Gesell­schaft für Kinder- und Jugend­heil­kunde (ÖGJK)
Info & Kontakt: paediatrie.at


Inte­grative Behandlung von Angst, Burnout, Depression und Essstörung
Info & Kontakt: origo-gesundheitszentren.at

Bezahlte Anzeige
Fingerschweiß: Das Stoffwechselprofil liegt auf der Hand

Fingerschweiß: Das Stoffwechselprofil liegt auf der Hand

Übli­cher­weise werden Stoff­wechsel oder Schad­stoff­be­lastung des Men­schen über die Analyse von Blut, Plasma oder Urin bestimmt. Wis­sen­schafter der Uni­ver­sität Wien haben nun eine neue Methode mit einer wesentlich ein­fa­cheren Pro­ben­nahme und vielen Anwen­dungs­mög­lich­keiten ent­wi­ckelt: die Analyse von Fingerschweiß.

read more
Mäuse: Intervallfasten besser als einfache Kalorienreduktion

Mäuse: Intervallfasten besser als einfache Kalorienreduktion

Eine gesunde Ernährung trägt wesentlich dazu bei, Krank­heiten hint­an­zu­halten und die Chancen auf ein län­geres Leben zu erhöhen. Ver­suche mit Modell­orga­nismen haben gezeigt, dass eine stark redu­zierte Kalo­ri­en­auf­nahme noch stärkere Effekte zeigt. Nun mehren sich die Hin­weise, dass die Fre­quenz der Nah­rungs­auf­nahme eine ganz ent­schei­dende Rolle spielt.

read more
Ernährungswende: Fachverbände machen Druck auf Politik

Ernährungswende: Fachverbände machen Druck auf Politik

Vor dem Beginn der nächsten Legis­la­tur­pe­riode in Deutschland haben sich Ernäh­rungs­fach­leute und Fach­ver­bände aus dem Gesund­heits­wesen mit einem Appell an die Politik gewandt, für eine sozial gerechte, gesund­heits­för­dernde, umwelt­ver­träg­liche und dem Tierwohl zu­trägliche Ernährung zu sorgen.

read more
Adipositas: Braunes Fett könnte gesunden Stoffwechsel bringen

Adipositas: Braunes Fett könnte gesunden Stoffwechsel bringen

Adi­po­sitas und meta­bo­lische Gesundheit schließen sich nicht unbe­dingt aus. Eine ent­schei­dende Rolle könnte dabei das brauen Fett­gewebe spielen. Eine aktuelle Studie Wiener Wis­sen­schafter zeigt, dass adipöse Men­schen mit aktivem braunem Fett einen gesün­deren Stoff­wechsel und einen höheren Ener­gie­ver­brauch haben als adipöse Per­sonen ohne braunes Fett.

read more
Rheumatoide Arthritis: Mediterrane Kost könnte helfen

Rheumatoide Arthritis: Mediterrane Kost könnte helfen

Eine Ernährung reich an anti­in­flamma­to­risch wirk­samen Bestand­teilen wie zum Bei­spiel die medi­terrane Kost könnte dazu bei­tragen, die sys­te­mische Ent­zündung bei Pati­enten mit rheu­ma­toider Arthritis zu mildern. Darauf weisen die Ergeb­nisse einer aktu­ellen ran­do­mi­sierten, pla­ze­bo­kon­trol­lierten Studie hin, die kürzlich publi­ziert wurde.

read more
Eisen: Ernährungsphysiologie und Ernährungsmedizin

Eisen: Ernährungsphysiologie und Ernährungsmedizin

Der ali­mentär indu­zierte Eisen­mangel tritt sehr häufig auf. Seine Ent­wicklung wird in drei Stadien ein­ge­teilt: prä­latent, latent und manifest. Jedes Stadium bedarf einer spe­zi­ellen Dia­gnostik und weist eine typische Sym­pto­matik auf. Eine wesent­liche Rolle für den Eisen­mangel spielen Blut­ver­luste, die die phy­sio­lo­gi­schen Ver­luste übertreffen.

read more
Bezahlte Anzeige

Terminhinweise

11. Dezember 2021, Wien – VERSCHOBEN

Gastro-​Highlights 2021

Auf­grund des aktu­ellen Lock­downs wird das Format zur Fort­bildung in Sachen Gas­tro­en­te­ro­logie und Hepa­to­logie ver­schoben. Der neue Termin wird in Kürze bekanntgegeben.

Info: www.gastrohighlights.org


Tech­ni­sches Museum, Wien

FOODPRINTS

Das Tech­nische Museum Wien lädt mit einer Son­der­aus­stellung zur inter­ak­tiven Reise durch die Geschichte und Zukunft von Technik und Ernährung ein. Eröffnet demnächst!

Info: www.technischesmuseum.at

Link-​Tipps

Portal der Öster­rei­chi­schen Gesell­schaft für Kinder- und Jugend­heil­kunde (ÖGJK)
Info & Kontakt: paediatrie.at


Inte­grative Behandlung von Angst, Burnout, Depression und Essstörung
Info & Kontakt: origo-gesundheitszentren.at