Eine hoch­do­sierte Vitamin-​D-​Supplementierung in der Schwan­ger­schaft kann im Ver­gleich zur Stan­dard­do­sierung die Kno­chen­mi­ne­ra­li­sierung des Kindes bis zum 6. Lebensjahr deutlich ver­bessern. Auch die Kno­chen­dichte und das Risiko für Kno­chen­brüche und Osteo­porose im Erwach­se­nen­alter können günstig beein­flusst werden.

read more