Easy Reading

PRO & CONTRA: Orthomolekulare Medizin

PRO & CONTRA: Orthomolekulare Medizin

Die Ein­nahme von Vit­aminen, Mine­ral­stoffen und anderen Sub­stanzen im Rahmen der „Ortho­mo­le­ku­laren Medizin“ zur Prä­vention und The­rapie von Krank­heiten wird zu den alter­na­tiv­me­di­zi­ni­schen Methoden gezählt, sorgt aber immer wieder für teil­weise heftig geführte Kon­tro­versen. Dabei geht es vor allem um wis­sen­schaft­liche Evi­denzen, Risiken einer Über­do­sierung bei unkon­trol­lierter Ein­nahme, die unter Umständen hohen Kosten – und um Miss­ver­ständ­nisse.

read more
(Nahrungsmittel)Allergien: Mehr exakte Diagnostik & mehr Prävention

(Nahrungsmittel)Allergien: Mehr exakte Diagnostik & mehr Prävention

Hinter einer Unver­träg­lichkeit von Nah­rungs­mitteln werden wesentlich häu­figer All­ergien ver­mutet, als es tat­sächlich der Fall ist, und die gewählten „the­ra­peu­ti­schen“ Methoden sind nicht selten kon­tra­pro­duktiv. Es gilt, für mehr wis­sen­schaftlich fun­dierte Auf­klärung zu sorgen, ebenso für eine exakte Dia­gnostik.

read more
ÖÄK-​Aufklärungskampagne „Schlaganfall“

ÖÄK-​Aufklärungskampagne „Schlaganfall“

Er trifft die Men­schen meist völlig unvor­be­reitet, wie ein Schlag eben – der Schlag­anfall. Tat­sächlich gibt es dabei aber meist eine lange Vor­ge­schichte, geprägt von einem unge­sunden Lebensstil, die damit auch bis zu einem beträcht­lichen Ausmaß positiv beein­flusst werden könnte. Die Öster­rei­chische Ärz­te­kammer (ÖAK) hat nun eine Auf­klä­rungs­kam­pagne gestartet, um die Bevöl­kerung auf die Risiken und auf die Vor­sor­ge­mög­lich­keiten auf­merksam zu machen.

read more
VPräs. Dr. Eva Raunig im Interview: Politiker sollten Hausbesuche machen

VPräs. Dr. Eva Raunig im Interview: Politiker sollten Hausbesuche machen

Die Wiener All­ge­mein­me­di­zi­nerin Dr. Eva Raunig ist keine Unbe­kannte in der Ärz­te­kammer, enga­giert sie sich doch seit neun Jahren in der Ärz­te­ver­tretung und Politik auf immer wieder unkon­ven­tio­nelle Art und Weise. Heuer ist eine Funktion dazu gekommen, in der Frauen noch nie zu finden waren: Dr. Eva Raunig ist Vize­prä­si­dentin der Wiener Ärz­te­kammer. Ein Gespräch über Ziele für die aktuelle Funk­ti­ons­pe­riode und darüber hinaus.

read more
Cover JEM Ausgabe 1 2020

Aktuelle Ausgabe

Erscheinungsweise: 4x im Jahr

Jahresabonnement:
Inland: € 36 inkl. Versand
Ausland: € 45 inkl. Versand

Abonnement bestellen

Bezahlte Anzeige

Terminhinweise

18. Juni 2020, ONLINE-VERANSTALTUNG

Update: Ernährungsmitbedingte Erkrankungen

Die Österreichische Gesellschaft für Ernährung (ÖGE) stellt das metabolisch-vaskuläre Syndrom, Nahrungsmittelallergien und Krebserkrankungen in den Fokus.

Info & Kontakt: www.oege.at

Link-Tipps

Portal der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendheilkunde (ÖGJK)
Info & Kontakt: paediatrie.at


Integrative Behandlung von Angst, Burnout, Depression und Essstörung
Info & Kontakt: origo-gesundheitszentren.at

Buchtipp

Buchtipp - Mikronährstoffe im Sport

Das Buch gibt einen Überblick über Mikronährstoffe und verdeutlicht, wie diese den Stoffwechsel beeinflussen.

Mehr Information